Unsere Veranstaltungen wären nicht möglich, wenn wir nicht großzügige Unterstützung erhalten würden. An dieser Stelle vielen Dank dafür.

Bündnis für Demokratie und Toleranz
Das Bündnis für Demokratie und Toleranz wurde 2000 vom Innenministerium und vom Justizministerium gegründet. Es hat uns im Jahr 2018 als vorblidliche Initiative mit dem Engagementspreis „Aktiv für Demokratie und Toleranz“ ausgezeichnet.

Engagement Global

Engagement Global ist eine Agentur, die im Auftrag des Ministeriums für Entwicklungszusammenarbeit Bildungsinitiativen unterstützt. Engagement Global informiert zu aktuellen Projekten und Initiativen in Deutschland und weltweit. Sie fördert entwicklungspolitische Vorhaben finanziell. Engagement Global unterstütze uns bei einem Workshop zum Thema „Rassismus in der Werbung.

Rosa-Luxemburg-Stiftung
Die Rosa-Luxemburg-Stiftung unterstützt unser Wochenendseminar zu Aussageverweigerung vom Freitag, 25.11.2016 bis Sonntag 27.11.2016 und unser Skill-Sharing-Wochenende in Potsdam vom Do.9.3.2017 bis zum Sonntag, den 12.3.2017.

Logo Netzwerk Selbsthilfe

Netzwerk Selbsthilfe
Das Netzwerk Selbsthilfe hat im Wintersemester 2015/2016 unsere Veranstaltungsreihe „Raise your Voice“ und im Dezember 2016 unseren Workshop zu Rassismus in der Spendenwerbung unterstützt.

Logo refrat

Referent*Innenrat der Humboldt-Uni zu Berlin
Der Refrat der HU hat unsere Veranstaltungsreihe raiseyourvoice im Wintersemester 2015/16 unterstützt. Im Sommersemester 2016 unterstütze der Refrat unsere zweite Veranstaltungsreihe „rethink your voice“.

Logo FSR SoWi HU

Fachschaftsrat Sozialwissenschaften an der HU

Ohne die wohlwollende Unterstützung der SoWi-Fachschaft gäbe es uns vermutlich gar nicht. Egal ob kurzfristige Raumanfragen oder kurzfristige Aushilfe bei finanziellen Engpässen, weil wir überall anders die Antragsfrist verpasst haben, die SoWis haben immer ein wohlwollendes offenes Ohr für uns.

Lush Charity-Fonds

Dank des Lush Charity-Fonds waren wir im Sommersemester 2016 auf Skill-Sharing-WE in HRO und konnten unser Semesterferien-Programm im Sommesemester 2016 mit Schreibwerkstatt und Fundraising-Seminar machen. Im Wintersemester 2016/17 hat der Lush Charity-Fonds erneut unserer Veranstaltungsprogramm unterstützt.

Der AStA der TU Berlin unterstützte uns im Dezember 2016 bei unserem Workshop zu Rassismus in der Werbung.